Grünkohl Lasagne

Dass Grünkohl nicht nur im Topf zubereitet werden kann, zeigt dieses leckere Rezept für Grünkohl Lasagne!

Grünkohl ist für mich das Wintergemüse. Nach einem kalten, regnerischen Tag gibt es kaum etwas besseres als einen schönen Teller Grünkohl. Auch auf die Gefahr hin, dass einige diese Zubereitungsart als Blasphemie ansehen werden, möchte ich Euch erzählen, wie ich den Grünkohl dieses Mal zubereitet habe.

Zutaten:

  • 1 kg Grünkohl (frisch)
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • 1 Dose geschälte Tomaten
  • 50 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 180 ml Milch
  • 250 ml Sahne
  • Thymian
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g (Berg)käse
  • 2 Mozzarellakugeln
  • Lasagneblätter

Zubereitung:

  1. Den Grünkohl waschen und putzen. Die Blättchen von den Stielen streifen. Den Kohl portionsweise in einem großen Topf zwei bis drei Minuten blanchieren, abschrecken, abtropfen lassen und ausdrücken. Zwiebeln fein würfeln. Knoblauch fein hacken.
  2. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch dazugeben und andünsten. Den Grünkohl dazu geben. Die geschälten Tomaten dazugeben und 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Butter schmelzen, Mehl dazugeben und anschwitzen. Nach und nach mit Milch und Sahne auffüllen und das Ganze rührend bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten kochen. Thymian hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Fertig ist die Béchamelsauce.
  4. Eine Auflaufform einfetten. Nacheinander werden jetzt Lasagneblätter, Grünkohl-Tomaten-Pampe, Béchamelsauce, Käse geschichtet. Wiederholen, bis alles aufgebraucht ist. Den Mozzarella in dünne Scheiben schnieden und auf die Lasagne legen.
  5. Den Ofen auf 200°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen und auf der zweiten Schiene von unten ca. eine 3/4 Stunde backen. Vor dem Servieren zehn Minuten ruhen lassen.

Anmerkungen:

Die Grünkohl Lasagne ist fleischfrei. Ich kann mir aber vorstellen, dass Schinken, kleingeschnittene trockene Mettendchen oder vielleicht sogar Hackfleisch gut passen.

Für dieses Gericht muss es nicht zwingend frischer Grünkohl sein. Tiefkühl-Grünkohl oder Grünkohl aus dem Glas sollten auch funktionieren.

Die Grünkohl Lasagne kann auch hervorragend im Dutch Oven zubereitet werden.