Ein Pastrami “Quickie”

Pastrami… Allein der Name lässt schon das Wasser im Munde zusammenlaufen. Da wir hier im Münsterland noch nicht mit Pastrami Food Trucks gesegnet sind, machen wir es uns einfach selber. Die Gesamtzubereitungsdauer liegt zwar bei über einer Woche, besonders viel Arbeit ist es aber trotzdem nicht. Ein Pastrami “Quickie” weiterlesen

Extra Sticky Thai Ribs

Ribs werden nie langweilig – unsere Thai Ribs sind mal wieder ein Beweis dafür. Die Zubereitung unterscheidet sich nicht großartig von unserer Standard-Zubereitung, aber die Marinade und die eigens kreierte Peanut BBQ Sauce sorgen für ein ganz neues Geschmackserlebnis. Extra Sticky Thai Ribs weiterlesen

Wild Meat Dripping (Meat Dripping vom Wildschweinnacken)

Meat Dripping scheint zur Zeit in Mode zu kommen. Und man liest immer häufiger, dass Meat Dripping quasi das Pulled Pork in schnell aus dem Dutch Oven sei. Das ist Quatsch. Die einzige Gemeinsamkeit ist, dass man das Fleisch auseinanderrupft. Ansonsten gibt es ein paar Unterschiede: Wild Meat Dripping (Meat Dripping vom Wildschweinnacken) weiterlesen

Beef Brisket – eine detaillierte Anleitung

“Es gibt Brisket!” Die Antwort lautet entweder “was ist Brisket?” oder “geil!” und die carnephilen (Männer)augen fangen an zu leuchten. Die lange geräucherte Rinderbrust gilt als Königsdisziplin des BBQ und ist einfach ein Oberkracher. Hier habt Ihr eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Nachbauen. Beef Brisket – eine detaillierte Anleitung weiterlesen

Projekt UDS (Ugly Drum Smoker – hässlicher Tonnen Räucherer)

Angefixt durch sehr viele Berichte in diversen Grillforen und durch Berichte eines Freundes habe ich mir irgendwann eingestanden, dass ich auch unbedingt einen UDS (oder Ugly Drum Smoker) brauche! Dies wird ein Bericht über den Bau, eine Anleitung für den Nachbau und über die Pflege und Verbesserungen im Laufe der Zeit… Projekt UDS (Ugly Drum Smoker – hässlicher Tonnen Räucherer) weiterlesen