Spinatsalat mit karamellisierten Cherry Tomaten und warmen Ziegenkäsedressing

Wer seine Gäste mit einem neuen Salaterlebnis überraschen möchte, ist mit diesem Grünzeug bestens bedient!

Zutaten:

8 EL weißer Balsamico Essig
8 EL Wasser
100g junger Ziegenkäse
10 EL Olivenöl
Salz
schwarzer Pfeffer
400 g Blattspinat (alternativ geht auch Feldsalat)
150 g Cherrytomaten
brauner Zucker
ein paar Walnusskerne
2 EL Rosinen

Zubereitung:

Den Salat waschen, putzen und die Walnusskerne grob hacken

Essig und Wasser in einem Topf aufkochen.
Den Ziegenkäse darin schmelzen, Öl hinzufügen.
Mit Salz und Wasser abschmecken.
warm stellen

Die Tomaten halbieren, die Schnittflächen in den Zucker tauchen und anschließend in einer vorgeheizten Pfanne karamellisieren.

Die Rosinen und die Walnusskerne mit dem Spinat vermengen. Dressing dazu geben und einmal durchmengen.

Die Tomaten auf dem Salat verteilen, Pfeffer grob über den Teller mahlen und servieren

Dazu passen perfekt die Ziegenkäse-Blätterteig-Taschen