BBCR – der Beer Butt Chicken Rub

Beer Butt Chicken gibt es in diversen Variationen, die einzige Gemeinsamkeit ist die Bierdose, auf dem das Hühnchen sitzt. Richtig lecker wird es, wenn das Huhn zunächst eingelegt wird und dann mit diesem Rub eingerieben.

Zutaten:

  • 1 Tl. schwarze Pfefferkörner
  • 1 Tl. Selleriesamen oder Selleriesalz
  • 1 Tl. Cayenne
  • 1 Tl. getrockneter Thymian
  • 1 Tl. getrockneter Majoran
  • 2 Tl. Paprika süß
  • 1 El. Senfkörner
  • 1 Tl. Salz
  • 1 El. brauner Zucker
  • 2 Tl. Chiliflocken

Zubereitung:

Alles im Mörser zerkleinern.