Tomaten Orangen Suppe

Diese Suppe passt sowohl zu winterlichen als auch zu sommerlichen Abenden, schmeckt heiß und lauwarm, ist fruchtig und herb… Eine vielschichtige Suppe, die zu begeistern weiß.Zutaten:

  • Olivenöl
  • 1 Zwiebel, in feine Würfel geschnitten
  • 2 Zehen Knoblauch, in kleine Würfel geschnitten
  • Tomatenmark
  • 3 Dosen gestückelte Tomaten
  • 0,5 l Orangensaft
  • 2 EL Ajvar
  • (Gemüsebrühe)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Honig
  • Basilikum
  • Orangenfilets

Zunächst werden Zwiebel und Knoblauch in dem Olivenöl angedünstet. Nach kurzer Zeit das Tomatenmark dazugeben und noch ein bisschen weiter rösten.

Die Tomaten dazugeben und alles einmal aufkochen.

Mit dem Pürierstab fein pürieren.

Orangensaft und Ajvar  dazugeben. Sollte die Suppe zu fest sein, kann man sie mit Gemüsebrühe strecken.

Mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken.

Mit Basilikumblättchen und Orangenfilets garnieren und servieren.

 

Die Suppe lässt sich auch wunderbar vorbereiten und wieder aufwärmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.