Frittaten

Bei uns zu Hause waren alle am kränkeln. Also gab es Hühnersuppe. Und weil die Kinder Pfannkuchen lieben, gab es Frittaten als Einlage.

Rezept drucken
Frittaten
Gang Suppen
Küche Österreich
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 5 Minuten
Wartezeit 30 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
optinal
Gang Suppen
Küche Österreich
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 5 Minuten
Wartezeit 30 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
optinal
Anleitungen
  1. alle Zutaten miteinander verrühren
  2. Teig eine halbe Stunde ruhen lassen
  3. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und so viel Teig in die Pfanne gießen, dass der Boden dünn bedeckt ist.
  4. Wenn der Teig oben schon fast fest ist, einmal wenden und nur noch kurz zu Ende backen
  5. Frittaten stapeln und eng aufrollen
  6. Mit einem scharfen Messer in dünne Streifen schneiden
  7. Frittaten portionsweise auf einen tiefen Teller geben und mit Brühe übergießen.
Rezept Hinweise

sollte man zu viele Frittaten gemacht haben, kann man diese hervorragend einfrieren.

Dieses Rezept teilen